Bug mit schnell Angriff

Melde Fehler im MyPlanets Onlinegame
Antworten
planloser
Beiträge: 5
Registriert: 5. Jun 2012, 07:05

Bug mit schnell Angriff

Beitrag von planloser » 9. Jun 2012, 06:58

Der Bug mit dem Schnellangriff ging so:

1: Man greift mit Spionagesonden an und stellt die Geschwindigkeit auf 10 %
2: Nun geht man mit den anderen Schiffen auf Verbandangriff und schon bleibt die Angriffsgeschwindigkeit auf der der Sonde. Der Gegner hatte keine Chane. Den in der Übersicht bei ihm und mir wurde die Zeit angezeigt als sei es ein normaler Angriff. Er meinte das er massig zeit um zu Saven, was aber nicht der Fall war.

Ich bin auch nur draufgekommen weil ich die ganze Zeit gerätselt habe wie es möglich war das ich den Angriff am 3. Juni nicht gesehen zu haben. Ich war Online und habe alle 10 min in der Übersicht nachgesehen ob was auf Angriff kommt. Naja es kamm nichts, aber auf einmal war meine Flotte zerstört. Ich schaute den Kampfbericht lange an und Rätselte warum der Gegner beim Angriff eine einzelne Sonde auf Angriffskurs dabei hatte, denn mit den 2200 Luna hätte er so und so alles Platt gemacht. Aber jetzt weis ich das er den Bug ausnutzte.

Er war aber hier nicht der einzige der das getan hat und so gegen Regelnr. 6 verstossen hat und das Verbot missachtete.

Aber jetzt wissen auch die anderen Opfer wie Ihnen das passiert ist.
Jetzt ist nur noch intressant welche Strafe es nachsich zieht?
Ich denke mindestens Pranger

Racer
Site Admin
Beiträge: 398
Registriert: 15. Apr 2011, 21:05
Kontaktdaten:

Re: Bug mit schnell Angriff

Beitrag von Racer » 10. Jun 2012, 00:05

Hi!

Ok, nicht gerade toll was da gelaufen ist, aber wahr wohl meine Schuld. Leider muss ich zugeben, dass mir der BUG bereits einmal im Januar gemeldet wurde. Leider hab ich die Sache damals nicht so richtig ernst genommen, da wir den Fehler nicht rekonstruieren konnten und der Spieler selbst, konnte den Ablauf auch nicht so genau beschreiben.
Eine genauere Überprüfung hat leider ergeben, dass das Problem auch nicht auf die Schnelle zu lösen ist, da das komplette "Angriffssystem" extrem übel aussieht. Für das neue System wurde deshalb das Kampfsystem komplett neu geschrieben und gleich eingeleitete Tests haben gezeigt, dass dieser BUG im Testsystem nicht auftritt. Leider lässt sich diese Version nicht auf das alte System übertragen, so dass ich mich dazu entschlossen habe, Verbandsangriffe bis auf Weiteres zum sperren, was das Problem jetzt vorerst beseitigen sollte.

Ok, jetzt zu der Sache mit den Regelverstößen. Ok, richtig, das war nicht schön, ABER ich habe hier bestimmt nicht vor Leute an den Pranger zu stellen, die mich extra auf das Problem hingewiesen haben.

Ausserdem wurde der BUG anderen Mitspieler mitgeteilt und als "Flotten-Turbo" angepriesen und anschließend haben sich diese Mitspieler gewundert, wenn andere es ausprobiert haben.

Ausserdem häufen sich bei mir jetzt die eMails bei denen Mitspieler behaupten, dass sie Opfer eines solchen Angriffs geworden sind und da werden Verschwörungstheorien und dergl. gesponnen und behauptet, dass deshalb schon seit Monaten Event-Trümmerfelder immer von den gleichen abgeräumt worden sind und so Zeug.

Jetzt bitte alle mal ganz ruhig bleiben. Der BUG war nur bei einem Verbandsangriff möglich. Trümmerfelder können nicht im Verband angeflogen werden. Noch dazu können Event-Trümmerfelder nicht einmal aus dem Flottenmenü erreicht werden, geht nur direkt aus der Galaxie. Also vergesst das gleich wieder mal mit den TF - Verschwörungen.

Ok, wie geht es weiter? Ich für meinen Teil werde jetzt mit Hochdruck den "Umzug" auf das neue System ins Auge fassen. Das ist noch eine Menge Arbeit, aber das hat jetzt priorität 1.

Den Spielern, denen ich Ersatz für für nachweislich verloren gegangen Flottenteile zugesagt habe, erstatte ich auch diese.

Wer glaubt, dass er davon auch betroffen war, meldet sich bei mir, ein Kampfbericht ist dafür aber Vorraussetzung.

Ok, wahrscheinlich wird das jetzt ein paar Leuten nicht gefallen, aber damit kann ich leben.

Racer / Admin
Viel Spass noch im Game


+++ Racer / Admin www.myplanets.de +++

Antworten